Kinderwunsch

Impfstatus: Vor Schwangerschaft überprüfen

Beugen Sie rechtzeitig vor

Frauen mit Kinderwunsch sollten mindestens 3 Monate vor einer geplanten Schwangerschaft ihren Impfstatus vom Frauenarzt überprüfen lassen und gegebenenfalls komplettieren.


Ihr Impfstatus vor der Schwangerschaft wird mittels Ihres Impfpasses kontrolliert. Liegt kein Impfpass vor, kann auch eine Blutuntersuchung durchgeführt werden. Eine Erkrankung während der Schwangerschaft mit bestimmten Infektionskrankheiten kann schlimme Folgen für das Leben ihres ungeborenen Babys haben. Viren und andere Krankheitserreger könnten über die Plazenta auf das Baby übertragen werden.

Impfstatus vor Schwangerschaft überprüfen – wichtige Impfungen

Um Komplikationen durch Infektionskrankheiten in der Schwangerschaft (geistige Schäden, Fehlbildungen, Entwicklungsstörungen, Fehl-, Früh- und Totgeburten) vorzubeugen, sind folgenden Impfungen für Frauen mit Kinderwunsch besonders wichtig:

Sinnvoll ist auch eine Grippeschutzimpfung.

Es wird außerdem empfohlen, dass auch der Partner und nahe Kontaktpersonen einen Impfschutz gegen Pertussis (Keuchhusten) haben, da eine Infektion mit Keuchhusten für Säuglinge sehr gefährlich werden kann.

Impfstatus vor Schwangerschaft überprüfen – Impfen während der Schwangerschaft

Weitere wichtige Impfungen gegen Tetanus und Diphtherie sollten ebenfalls vor einer geplanten Schwangerschaft aufgefrischt werden. Eine Impfung gegen Tetanus und Diphtherie kann zur Not während einer bestehenden Schwangerschaft nachgeholt werden. Da der Impfstoff  keine lebenden sondern abgetötete Erreger (Totimpfstoff) enthält, können sich diese nicht im Körper vermehren.

Eine Impfung gegen Röteln, Masern, Mumps und Varizellen (Windpocken) während einer Schwangerschaft ist nicht möglich, da der Impfstoff (Lebendimpfstoff) lebende und vermehrungsfähige Erreger enthält.

Lesen Sie auch unsere Artikel:

9 Fragen über den Schwangerschaftstest

10 Fragen über das Schwangerwerden

Eisprungrechner

Basaltemperaturmethode

Ovulationstest

Zervixschleim

Autor:
Veröffentlicht: 21 | 05 | 2012
Aktualisiert am: 01 | 02 | 2017