Bitte geben Sie folgende Daten für unseren Eisprung-Rechner an:


Achtung: Die berechneten Daten sind Mittelwerte und beruhen auf Durchschnittswerten. So kann ein unregelmäßiger Zyklus, beispielsweise hervorgerufen durch äußerliche Einflüsse wie Stress oder Krankheit, die berechneten Werte beeinflussen. Daher sollte der Rechner auf keinen Fall zur Verhütung verwendet werden.

Wie funktioniert der Eisprungrechner?
Die Berechnung Ihres Eisprungs ist ganz einfach. Geben Sie einfach den ersten Tag Ihrer letzten Periode und Ihre Zykluslänge in den Eisprungrechner ein! Auf Basis der eingegebenen Daten werden dann Ihre fruchtbaren Tage und Ihr Eisprung berechnet.