Willkommen auf MamaWissen.de

Bei uns finden Sie interessante Information zu allen wichtigen Themen aus den Bereichen: Schwangerschaft, Geburt, Baby und Kleinkind. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen und freuen uns auf Ihre Kommentare - Ihr MamaWissen.de Team.

SSW berechnen

SSW berechnen

Sie sind schwanger und neugierig wann Ihr Baby zur Welt kommt? Berechnen Sie mit unserem SSW Rechner ganz einfach Ihre aktuelle SSW und den voraussichtlichen Geburtstermin Ihres Kindes!
Mama Forum

Letzte Beiträge im MamaWissen.de - Forum

Letzte Forenbeiträge:
Jetzt im Forum mitdiskutieren
Eisprungrechner

Eisprungrechner

Sie wünschen sich ein Baby? Berechnen Sie mit unserem Eisprungrechner Ihren Eisprung und Ihre fruchtbaren Tage und erhöhen Sie so Ihre Chancen auf eine baldige Schwangerschaft.

Babykurse: Krabbelgruppe

In einer Krabbelgruppe treffen sich frischgebackene Mamas mit ihren Babys. Die Treffen finden regelmäßig, meist einmal wöchentlich zu einer festen Uhrzeit statt. Eine Krabbelgruppe ermöglicht Ihrem Kind den ersten Kontakt zu anderen, etwa gleichaltrigen Kindern.


Weiterlesen

Babykurse: Babyschwimmen

Baby

Das Ziel eines Babyschwimmkurses ist eine spielerische Bewegung von Mama, Papa und Baby im Element Wasser. Natürlich lernen die Babys nicht wirklich das Schwimmen – die Freunde am warmen Wasser und die Förderung von Bewegung stehen beim Babyschwimmen an erster Stelle.


Weiterlesen

Geschenke zum zweiten Geburtstag

kindergruppe

Ihr kleiner Liebling feiert bald seinen zweiten Geburtstag? Sie sind auf der Suche nach sinnvollen und originellen Geschenkideen für Ihr zweijähriges Kind? Das MamaWissen.de Team hat ein wenig im Freundes- und Bekanntenkreis sowie im Internet recherchiert und fast 70 tolle Geschenkideen zum zweiten Geburtstag für Mädchen und Jungen zusammengestellt.


Weiterlesen

Wird es ein Mädchen oder ein Junge?

t-shirt

Das ist doch ein Ereignis, das das ganze Leben umkrempeln wird: Ein Kind kündigt sein Erscheinen an. Wie aufregend! Was machen Sie nun zuerst, es gibt so viel zu tun, zu planen und zu kaufen. Natürlich ist eine Erstausstattung prima, auch als Geschenkidee, denn ganz billig sind auch Strampler und kleine Söckchen nicht.


Weiterlesen

Wochenbett: Der Wochenfluss

seife

Das Loslösen der Plazenta („Nachgeburt“) durch die Nachwehen hinterlässt eine offene blutende Wunde an der Gebärmutter. Dieses Blut, welches die Gebärmutter zusammen mit Schleimhautresten ausstößt, bezeichnet man als Wochenfluss.


Weiterlesen

Wochenbett: Die Wochenbettdepression

mama-mit-baby

Eine Wochenbettdepression kann jederzeit in den ersten beiden Jahren, vorrangig aber in den ersten Wochen nach der Geburt entstehen. An einer Wochenbettdepression leiden ca. 10% bis 20% aller jungen Mamas, aber auch Väter können von ihr betroffen sein. 


Weiterlesen

Wochenbett: Baby Blues und Heultage

Der „Baby Blues“ (postpartale Stimmungstief) – im Volksmund die „Heultage“ genannt – ist eine depressive Verstimmung, welche zwischen dem dritten und zehnten Tag nach der Geburt auftreten kann. Dieses Stimmungstief ist in der Regel kein Grund zur Besorgnis und betrifft ca. 50% bis 80% aller jungen Mamas.


Weiterlesen

Betreuung von Kleinkindern: Der Waldkindergarten

Barfuss

Der Waldkindergarten oder auch Naturkindergarten ist eine pädagogische „Einrichtung“ bei der Kinder im Alter zwischen 3 und 6 Jahren außerhalb fester Gebäude betreut werden. Die Kinderbetreuung findet in der Regel im Wald statt.


Weiterlesen

Kriterien für eine Risikoschwangerschaft

Schwangere mit Bauch

Sie sind unsicher, weil Ihre Schwangerschaft als Risikoschwangerschaft eingestuft wurde? Alle Schwangeren bei denen es zu möglichen Komplikationen während der Schwangerschaft oder Geburt kommen kann und / oder bei denen das Risiko für eine kindliche Störung besteht, werden durch ihren Frauenarzt als Risikoschwangere eingestuft.


Weiterlesen

Entbindung in den eigenen Wänden: Die Hausgeburt

Schwangere Frauen

Nur etwa zwei Prozent aller Schwangeren entscheiden sich für eine Hausgeburt. Eine Hausgeburt findet in den eigenen privaten Räumen statt und wird von einer Hebamme betreut – sie ist, wie auch die Entbindung im Geburtshaus, eine außerklinische Geburtsform.


Weiterlesen
Über uns | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | © by MamaWissen.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Details