App für die Kleinsten?

Gesundheit, Ernährung, Erziehung, Schlafen, Kinderbetreuung.
Hier finden deine Fragen von A wie "alleine machen" bis Z wie Zähnputzen einen Platz.

App für die Kleinsten?

Beitragvon ivari » Di 14. Mär 2017, 14:55


Werbung
Hallo zusammen!

Ich habe nun einige Zeit mich mit diesem Thema befasst und wurde leider nur enttäuscht.. Es scheint so als wären die meisten Apps ausschließlich für Werbeeinnahmen konzipiert worden und erfüllen nicht das, was sie versprechen.. :kotzen:

Tatsächlich haben wir gestern dann die so genannte "Kinder lernen: Töne der Welt" App gesehen und getestet. Wie im Namen schon enthalten, lernt das Kind hierbei die Töne der Welt bsplw. Töne auf dem Bauernhof, Instrumente, (uvm.). Die App ist leicht zu bedienen und ist Kinderfreundlich gestaltet. Es scheint so, als hätten sich die Macher ernsthafte Gedanken gemacht!
Aktueller Status ist nach nur einem Tag schwer zu sagen, aber unser Sohn (4Jahre alt) hat Spaß die neuen unbekannten Töne zu lernen. Ich werde hier von meine Erfahrungen in den kommenden Tagen berichten.

Meine Frage wäre: Hat hier jemand schon Erfahrungen mit der App "Kinder lernen: Töne der Welt" gemacht und kann darüber berichten?
ivari
 
Beiträge: 1

Re: App für die Kleinsten?

Beitragvon Finja » Mi 26. Jul 2017, 09:32

die wollen auch nur geld machen
Finja
 


Zurück zu Baby & Kleinkind



cron
Über uns | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | © by MamaWissen.de